NEURODERMITIS? ATOPISCHE DERMATITIS? WAS DAHINTER STECKT!

Weltweit leiden Millionen Menschen an Neurodermitis (fachsprachlich auch als atopische Dermatitis oder als atopisches Ekzem bezeichnet), einer chronisch-entzündlichen, nicht ansteckenden Hauterkrankung. Hier erfahren Sie, was sich bei der Erkrankung unter der Haut abspielt.

Was sich bei Neurodermitis unter der Haut abspielt
Wenn die Ekzeme an den Händen besonders schlimm sind, dann schäme ich mich, fühle mich gehemmt und unsicher.* Rene, 42

Neurodermitis verläuft häufig in Schüben. Deshalb sieht Ihre Haut manchmal gesund aus. Es sieht so aus als ob die Erkrankung still steht. Doch unsichtbar unter der Haut ist Neurodermitis weiter aktiv.

*Die Symptome können von Patient zu Patient unterschiedlich sein.

Vernetzen Sie sich

Informieren Sie sich über die verschiedenen Organisationen und Gesellschaften, in denen Sie sich mit anderen Betroffenen vernetzen können, die ebenfalls eine Neurodermitis haben. Lernen Sie deren Strategien kennen.