Dekoratives Element Großes blaues N.
Medine lächelt in die Kamera.
Medine

KW 25, 22.06.2022

Dekoratives Element Illustration eines Druckers.
Ernährung

Vegane Ernährung

Die vegane Ernährung ist ein großer Teil in Medines Leben. Die Ernährungsweise unterstützt sie im Alltag mit ihrer Neurodermitis. Auch wenn die vegane Ernährung kein Wundermittel für die Erkrankung ist, so hilft sie Medine doch, besser mit ihrer Neurodermitis zu leben. Denn mit der Ernährungsumstellung konnte sie einige ihrer Trigger vermeiden. Da Triggerfaktoren jedoch sehr individuell sind, heißt es leider noch lange nicht, dass eine neue Ernährungsweise bei allen Betroffenen den gleichen Effekt hat. Warum allerdings allein das Gefühl, seinem Körper etwas Gutes zu tun, die Neurodermitis unterstützen kann, erklärt Medine. Sie zeigt leckere, schnelle und gesunde Gerichte, die sie zuhause vorbereitet und in ihren Alltag integriert.

Ein Dekoratives Element.
Ein gelbes Viereck.
Video: Medine

Rezepte:

Bruschetta: für ca. 2 Personen

  • 1 Ciabatta
  • 2-3 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Ciabatta in 1 cm dicke Scheiben und Tomaten in Würfel schneiden (alternativ Cherry-Tomaten verwenden), Knoblauchzehe mit einer Knoblauchpresse pressen und unter die Tomatenwürfel mischen, 2-3 EL Olivenöl hinzufügen und mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Ciabatta mit Olivenöl beträufeln und Tomaten darauf platzieren. Nun für ca. 5 Minuten bei 200°C Umluft im vorgeheizten Backofen backen.

 

Chili sin Carne: für ca. 5 Portionen

  • 150g Sojagranulat (Alternative für Hackfleisch)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Paprika
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili

In einem Topf Zwiebel mit einem Schuss Olivenöl anbraten, Sojagranulat hinzugeben und ebenfalls einige Minuten anbraten. Anschließend die Paprika würfeln und alle Zutaten hinzufügen und nach Belieben würzen. Als Beilage eignet sich Baguette sehr gut.

 

Nudel mit veganem Pesto:

  • Penne für 2 Personen
  • 1 Glas veganes Pesto
  • Veganer Käseabrieb

Nudel zum Kochen bringen. Sobald die Nudel abgekocht sind, abgießen und auf einem Teller mit veganem Pesto vermengen und veganen Käse darüber geben. Bon Appetit!

 

Früchtejoghurt:

  • 1 Becher Vanillejoghurt-Alternative
  • Obst und Nüsse nach Wahl

Vanillejoghurt-Alternative mit Obst und Nüssen nach Wahl verzieren und schmecken lassen. Kleiner Tipp: Erdnussmus schmeckt hervorragend dazu!

 

Vegane Pancakes:

  • 150g Weizenmehl
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 200 ml Haferdrink
  • Öl
  • Ahornsirup

Alle Zutaten vermengen, eine Pfanne mit Öl erhitzen und portionsweise die Pancakes in der Pfanne auf mittlerer Hitze braten, bis sie goldbraun auf jeder Seite sind. Nun auf einem Teller mit Ahornsirup anrichten. Guten Appetit!

MAT-DE-2201158-1.0-03/2022

Dekoratives Element

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN DICH INTERESSIEREN

  • Anja schaut sich einen Sonnenuntergang an.

    Neurodermitis im Alltag

    Anja
    Where focus goes, energy flows – Was mich die Neurodermitis bisher alles gelehrt hat

    Wieso bin ich an Neurodermitis erkrankt? Diese Frage hat Anja lange bewegt, bis sie eine neue Perspektive darauf gewann.

    MEHR ERFAHREN
  • Ein geöffneter Badezimmerspiegelschrank mit diversen Cremes und Hygieneartikeln.

    Internationaler Neurodermitis Tag

    Laura
    Cremes, Salben, Lotionen: Liebe Familie, ich brauche Platz

    Eine Neurodermitis erfordert eine intensive Hautpflege und daher auch viele Pflegeprodukte. Eine Herausforderung für Lauras Familie.

    MEHR ERFAHREN
  • Eine Hand hält verschiedene Make-up Artikel in der Hand.

    Neurodermitis im Alltag

    Aylin
    Neurodermitis und (dekorative) Kosmetik – das kannst Du Dir abschminken?

    Kosmetik bei Neurodermitis kann funktionieren. Wie Aylin ihren Weg damit gefunden hat, berichtet sie hier.

    MEHR ERFAHREN
Dekoratives Element. Dekoratives Element.
Dekoratives Element
Dekoratives Element
Dermatologen-Finder

FINDE EXPERTEN IN DEINER NÄHE

Illustration einer Person mit Brille. Über der Person schweben ein Stethoskop, ein Kalender und eine Lupe.
Dermatologen-Finder

Der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) unterstützt Dich dabei, einen Hautarzt in Deiner Nähe zu finden.

ZUR BVDD-HAUTARZTSUCHE
Allergie-Experten-Finder

Über den „Allergie-Wegweiser“ findest Du in Deiner Umgebung Experten, Kliniken und Einrichtungen, die sich auf Allergien, Atemwegs- und Hauterkrankungen spezialisiert haben.

ZUM ALLERGIE-WEGWEISER
Teledermatologie

derma2go ermöglicht Dir einen schnellen Zugang zu Fachärzt/
-innen der Dermatologie. Fülle einen medizinischen Fragebogen aus und erhalte innerhalb weniger Stunden eine zuverlässige Diagnose mit Arztbericht und Therapieplan.

Zum derma2go-Portal
Dekoratives Element

Du verlässt die Website „Leben mit Neurodermitis“

Für den Inhalt der folgenden Seite sowie für sich auf dieser Seite befindlichen Links zu anderen Websites gilt: Es gibt keinerlei Möglichkeit, den Inhalt dieser Seiten zu kontrollieren, da diese völlig unabhängig sind. Aus diesem Grund kann keinerlei Verantwortung für die Inhalte dieser Websites und die Folgen ihrer Verwendung durch die Besucher übernommen werden. Wir bitten Dich aber, uns umgehend auf rechtswidrige Inhalte der verlinkten Seiten aufmerksam zu machen.

Fortsetzen AUF DIESER SEITE BLEIBEN

PATIENTEN LOGIN

Dir wurde zur Behandlung Deiner Neurodermitis eine Therapie von Sanofi verordnet? Im Login-Bereich findest Du weitere Informationen zum Produkt und dessen Anwendung. Du kannst Dich mit der Chargennummer (Ch.-B.) auf der Packung des Medikaments hier anmelden.

Schriftzug in gelb und blau: Neurodermitis Begeleiter.
Chargennummer (Ch.-B.) auf der Packung:
LEBEN MIT NEURODERMITIS. INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Was ist Neurodermitis?

Neurodermitis ist eine chronisch-entzündliche Hauterkrankung, die meist in Schüben auftritt und sich durch sichtbare Hautveränderungen und starken Juckreiz äußert. Betroffene fühlen sich in vielen Lebensbereichen häufig stark eingeschränkt.

Was sind die genauen Ursachen und Symptome der Neurodermitis (atopische Dermatitis) und was können mögliche Auslöser sein?

Juckreiz, Kratzen, Schlaflosigkeit – für Betroffene mit schweren Symptomen dreht sich jeder Tag darum, wie sie ihr Leiden lindern können. Jeder Schub belastet Betroffene auf körperlicher und mentaler Ebene. Beruf und Alltagsleben können oft nur eingeschränkt bewältigt werden. Es ist daher für Betroffene sehr wichtig, persönliche Strategien zum Umgang mit der Erkrankung zu entwickeln.

Neurodermitis kennenlernen

Wer seine Haut kennt, Routine in der Behandlung und Pflege entwickelt und auf seine persönlichen Bedürfnisse achtet, tut bereits viel dafür, um die Neurodermitis zu kontrollieren. Unsere Lernmodule unterstützen Dich dabei, Dein Leben mit Neurodermitis aktiv zu gestalten.

Behandlungsmöglichkeiten

Neurodermitis kann heute mit modernen Therapien gezielt behandelt werden. Eine individuelle Behandlung ist oft der erste Schritt hin zu mehr Selbstwertgefühl.

Neurodermitis-Blogger

Was im Alltagsleben mit Neurodermitis wirklich hilft und wichtig ist, wissen sie am besten – unsere Blogger. Auf der Website „Leben mit Neurodermitis“ erfährst Du, was andere Betroffene erlebt haben, was sie im Leben mit Neurodermitis gelernt haben und was ihnen Mut macht. Gestalte auch Dein Leben – trotz Neurodermitis.

Die hier zur Verfügung gestellten medizinischen Informationen dienen ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Bei allen Fragen zu Deiner Erkrankung wende Dich bitte an Deine/n Dermatolog/-in.